#13 Worauf wartest du noch?

 

Eckhart Tolle beschreibt es so schön in seinem Buch "Leben im Jetzt" - Lehren, Übungen und Meditationen aus "The Power of Now":

 

 

 

"Bist du jemand, der aus Gewohnheit wartet? Wie viel Zeit von deinem Leben

 

verbringst du mit Warten? 

 

 

 

Zum kleinen >kleinen Warten< zähle ich das Warten in einer Schlange am

 

Postschalter, im Verkehrsstau, am Flughafen, das Warten auf die Ankunft von

 

jemandem, auf den Feierabend usw.

 

 

 

Unter >großem Warten< verstehe ich das warten auf den nächsten Urlaub, auf

 

eine bessere Arbeitsstelle, auf das Erwachsenenwerden der Kinder, auf eine 

 

wirklich gute Beziehung, auf Erfolg, auf mehr Geld, auf die Erleuchtung. 

 

Manche Leute warten ihr Leben lang darauf, dass ihr Leben endlich anfängt."

 

 

 

 

Auf was wartest du eigentlich - vielleicht schon lange?

 

 

 

- Auf bessere Zeiten?

 

- Dass Gras über eine Sache wächst?

 

- Dass sich manche Dinge vielleicht von selbst erledigen?

 

- Dass sich dein Partner schon noch ändern wird (so wie du dir es wünschst)?

 

- Dass du endlich wieder gesund wirst?

 

- Dass du endlich deinen Seelenpartner triffst?

 

- Dass du endlich abnimmst?

 

- Dass du endlich glücklich wirst?

 

- Wieder Freude empfinden kannst?

 

- Wieder Lust, Spass und Antrieb hast ...?

 

- ????

 

 

 

Egal, auf was immer du auch wartest. Wenn du so weiter machst wie bisher, wirst du auch weiterhin die gleichen Ergebnisse produzieren.

 

 

 

Wenn du aber die "Schnauze voll hast", endlich dein Leben zum Besseren hin wenden möchtest, dann triff eine Entscheidung!

 

 

 

Solange du keine Entscheidung triffst, änderst sich nichts ...

 

 

 

Das hat nichts mit Wünschen zu tun.

 

Du kannst dir lange etwas wünschen, doch die Manifestation, die Umsetzung erfolgt erst durch eine kraftvolle ENTSCHEIDUNG!

 

 

 

Also, wie schauts aus mit dir?

 

 

 

Willst du weiterhin warten.

 

Willst du weiterhin in Wünschen, Träumen, Sehnsüchten schwelgen.

 

Warten bis die Zeit vergeht.

 

 

 

 

Du alt und grau wirst (oder schon bist ...)

 

 

 

 

Oder willst du ab heute ein neues Leben leben?

 

Dir ein Leben erschaffen, so wie es dir von Herzen gefällt?

 

 

 

Jetzt wirst du vielleicht sagen:

 

"Elisabeth, so einfach ist das nun auch wieder nicht"

 

 

 

Da magst du schon Recht haben.

 

Denn davor heißt es UMSETZEN ins TUN kommen.

 

Den Popo in die Höhe bekommen ...

 

 

 

An diesem Punkt scheitern schon viele Menschen.

 

 

 

Weil sie erst gar nicht anfangen ...

 

zu bequem sind ...

 

weil es anstrengend sein könnte,

 

weil alte Gewohnheiten im Wege stehen ...

 

 

 

Doch du kannst jederzeit, täglich, deinem Leben eine entscheidende

 

Wendung geben, eine neue Wahl treffen, eine Entscheidung treffen.

 

 

 

Einen ersten kleinen Schritt in die neue Richtung unternehmen.

 

Womit du unmittelbar und sofort beginnen kannst.

 

 

 

Mit was könntest du heute anfangen?

 

---- ?

 

-------?

 

 

 

 

Wenn dir nichts einfällt darf ich dir etwas anbieten?

 

Wenn du so gar nicht weißt, wie es weitergehen könnte.

 

Du den Wald vor lauter Bäumen nicht siehst,

 

 

 

lade ich dich ein zu einem "Klärungs-Gespräch" für 30 Minuten,

 

entweder am Telefon oder persönlich bei mir in der Praxis.

 

 

 

KOSTENLOS.

 

 

 

Dann erlangst du wieder mehr Klarheit, wie es weitergehen könnte,

 

ob mit meiner Hilfe oder ganz etwas anderes.

 

 

 

Du triffst die Entscheidung für dich ganz alleine.

 

Du bist frei.

 

 

 

 

Bist du bereit für deinen ERSTEN SCHRITT  in die neue Richtung?

 

 

 

Hier kannst du mich erreichen: