The Work nach Byron katie / basis-seminar

Gedankentransformation mit 4 Fragen!

Bild: Fotolia
Bild: Fotolia

Unsere inneren Überzeugungen verursachen unsere Probleme, machen uns verletzlich und lösen unser Leiden aus.
The Work von Byron Katie ist einfaches und kraftvolles Werkzeug, um uns unserer Gedanken, Glaubenssätze und Fixierungen bewusst zu werden.
Die Methode hilft dabei, diese Glaubenssätze zu identifizieren und sie durch einfache Fragestellungen zu verändern.

Unbewusste Gedanken erzeugen negative Emotionen in uns:
• ‚Mein Partner versteht mich nicht!’
• ‚Sie sollte mir zu hören!’
• ‚Sie mag mich nicht!’

Gedanken wie diese laufen ununterbrochen durch unseren Kopf und sorgen für Angst, Wut, Stress und Verzweiflung.

Über einfache (innere) Fragestellungen können solche leidenerzeugenden Gedanken bewusst gemacht und aufgelöst werden.

In diesem Seminar erleben Sie, wie THE WORK funktioniert und bekommen einen ersten Eindruck, wie einschränkende und schmerzhafte Glaubenssätze durch die Überprüfung mit THE WORK an Kraft verlieren und Sie eine neue Freiheit für sich selbst entwickeln können.

Dieser Kurs ist für Einsteiger und für Personen mit Vorerfahrung geeignet.
Die TN erhalten zum Seminarende ein Paracelsus Zertifikat.

 

Beginn:   9:00 - 17:00 Uhr

Gebühr:   130,00 Euro

 

Termine 2019:

23.06.2019  Paracelsus Schule Rosenheim

06.10.2019  Paracelsus Schule Rosenheim

 

Für die Anmeldung bitte auf den Wunschtermin klicken, dann werden Sie automatisch zur Paracelsus Seite geführt. Dort können Sie sich anmelden.

 

Hier kommen Sie zu den Terminen für das "Vertiefungs-Seminar" ...

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

NEU - NEU - NEU

Vortrag / Gedanken-Transformation mit The Work nach Byron Katie

Wir Menschen denken täglich ca. 70.000 - 80.000 Gedanken. Viele davon

sind immer wieder die gleichen und viele davon oft sehr negativ. Alles

was wir in unseren Gedanken festhalten, hat die Tendenz sich zu verwirklichen,

im Positiven wie im Negativen. Alles, was wir nicht loslassen können, wird unser

Los. Im Vortrag erklärt die Referentin, wie mit der Selbsthilfemethode "The Work

nach Byron Katie" negative Gedanken und Glaubenssätze transformiert werden 

können. Anhand von praktischen Beispielen demonstriert sie, wie befreiend diese

Methode wirkt, auf revolutionär einfache und wirkungsvolle Weise.

 

Termine: Mittwoch, 11.09.2019 / 16.10.2019

Beginn:   19:00 - 20:30 uhr

Gebühr:  8,00 Euro

Ort:         VHS Ergolding (Anmeldung bitte über VHS Ergolding tätigen: Tel.Nr.: 0871-7603-31

oder über schmid@vhs-landshuter-land.de