#10 Warum der Osterhase keine Eier legt und Meditation nicht deine Probleme löst!

 

Meditation löst nicht deine Probleme.

 

 

 

Nicht wirklich.

 

 

 

Sie ist eine Unterstützung für dich, um dich zu zentrieren, inne zu halten,

 

bei dir selbst anzukommen, ruhiger zu werden usw..

 

 

 

Alles wunderbar!

 

 

 

Ich liebe und praktiziere selber auch Meditation.

 

 

 

Doch Meditation hat seine Grenzen, wenn es darum geht, tiefer sitzende Probleme zu lösen. Dafür ist Meditation nicht gedacht.

 

 

 

Dafür darfst du tiefer schürfen ... tiefer blicken ...auf eine andere Ebene gehen ...

 

 

 

... wo du unter Umständen aber nicht alleine hingehen möchtest, weil es sehr emotional werden könnte, Ängste kommen könnten, denen du lieber aus dem Weg gehen möchtest. Da kommt der unbewusste "Abwehrmechanismus" ins Spiel, ein Schutzmechanismus deiner Seele.

 

 

 

Dafür braucht es aus meiner Sicht eine professionelle Begleitung, die dich zu entscheidenden Situationen von damals hinführt - dich durch deine Emotionen liebevoll hindurch begleitet, dich an der Hand nimmt, unterstützt, stärkt, hält (auch mit Worten), bis du geklärt, gestärkt und befreit wieder nach Hause gehen kannst.

 

 

 

Du weißt, wo du mich findest ... ;o)

 

 

 

 

Mittlerweile biete ich exclusive EST-Mentorings an für deine Tiefentransformation. Hier findest du mehr Infos dazu ... (klicken ...)